fbpx

Dein persönlicher Bodyscan –  beobachte deinen Körper genau und erkenne ihn neu

Was beschreibt der Begriff Bodyscan? 

Es ist die achtsame Wahrnehmung des Körpers, so wie er sich in diesem Moment darstellt – mit all seinen Einschränkungen. 

Dabei ist es überaus wichtig, das was man wahrnimmt nur zur Kenntnis zu nehmen. 

Die Meditation hierzu ist eine Entspannungstechnik, die auch Körperreise genannt wird. Dabei wandert man mit seiner Aufmerksamkeit achtsam durch den eigenen Körper und spürt ganz bewusst in die einzelnen hinein. Alles, was du über den Bodyscan wissen musst, erfährst du im Folgenden. So kannst du deinen Körper mal von einer ganz anderen Seite kennenlernen.

Manch einer denkt jetzt womöglich an autogenes Training oder auch im weitesten Sinne an progressive Muskelentspannung: 

Im Großen und Ganzen beobachtest du deinen eigenen Körper. Dh. du scannst bei dieser Übung deinen ganzen Körper, spürst in die einzelnen Körperregionen hinein und nimmst alle Empfindungen einfach nur wahr, ganz ohne zu bewerten.

Du steht quasi als Beobachter und schaust dir deinen Körper von aussen an und kannst dich von allem Aktuellen zu lösen – egal, ob Stress, Schmerzen, Sorgen oder negativen Gedanken. So gelangst du zu tiefer Entspannung. 

Dein Bodyscan

 

Diese Übung kannst du ganz einfach im Alltag anwenden, wenn du wieder mal Stress ohne Ende hast oder einfach mal so.

Wie das geht, das zeige ich dir später. Also, sei gespannt!

Der Bodyscan hat viele Vorteile. Er kann dir dabei helfen, dich von unangenehmen Empfindungen, Sorgen und sogar Schmerzen zu lösen, indem du deine Aufmerksamkeit auf deinen ganzen Körper lenkst. Aber sei bitte nicht enttäuscht, wenn es die ersten Male nicht funktioniert.

Auch wenn diese Übung der Achtsamkeit am Anfang sehr herausfordernd erscheinen mag, lohnt es sich, ihr eine Chance zu geben. Nutze die Chance, denn es gibt neben tiefer Entspannung noch einige weitere Benefits, die er mit sich bringt. Also, selbst wenn es die ersten Male nicht klappt, du nutzt diese Zeit für dich absolut sinnvoll!

Den Körper mit allen Facetten kennenlernen – der Bodyscan

Während des Bodyscans wirst du alles so wahrnehmen, wie es im Augenblick ist. Auch wenn du z.B. derzeit Schmerzen hast. Du lernst, die Dinge so zu akzeptieren wie sie sind, ohne einen Widerstand aufzubauen. 

Oft läuft bei uns Frauen das Programm „Du musst funktionieren ab“, welches wir von Kleinauf kennengelernt haben. Leider ist das nicht gut für uns und schon gar nicht für unseren Körper. Unser Körper wird dadurch nur gestresst. Und wir wissen alle, das dieser Dauerstress nur Stresshormone ausschüttet und wir dadurch die Spirale nur nach unten schrauben.

Du lernst du deine Reise durch deinen Körper viele unterschiedliche Gefühle wie Hitze, Kälte, Kribbeln, Schmerz oder auch Taubheit kennen. Aber auch Gefühle wie Angst, Wut, Enttäuschung, Ungeduld oder Langeweile – wie aber auch viele andere Gefühle können auftreten.

Nimm diese Gefühle absolut wertfrei wahr und gehe auch nicht in die Bewertung!!! Halte sie einfach aus. So gehst du zwar an deine Grenzen aber du lernst so auch besser mit Stresssituationen umzugehen. Je häufiger du die Bodyscan-Übungen machst, umso besser gehst du mir deinem Stress um.

Scanner

Reduziere deinen Stress durch den Bodyscan!

Beim Bodyscan signalisierst du deinem Körper, dass du auch unangenehme Dinge wahrnehmen darfst. Du musst nicht immer funktionieren und darfst auch mal Schmerzen wahrnehmen!

Auf Dauer bekommst du für deinen Körper eine ganz andere Wahrnehmung und dein Gespür für Körper und Geist wird sich verändern.

Und besonders ist noch einmal zu erwähnen, dass du so auch dem Burn-out entgegen wirken kannst. 

Durch den regelmäßigen Bodyscan lernst du frühzeitig mit negativen Gedanken umzugehen und schwingst nicht sofort auf Kampf-Modus, sprich deinem eigenen Abwehr-Programm um. Das Ziel ist, dass du wieder eigenbestimmt handelst. 

Du ganz allein kannst entscheiden, wie du mit deinen Gefühlen und Gedanken umgehst und lässt dich nicht schon zu Beginn des Ereignisses stressen.

Die Bodyscan-Wirkung

Das Allerbeste bei der Bodyscan-Methode ist, dass du die Kritik, die du immer wieder im Zwiegespräch mit dir selbst führst, wegfallen wird. Das heißt, du wirst dich selbst viel POSITIVER wahrnehmen und eine ganz andere Beziehung zu dir selbst aufbauen. Trenne dich von deinen alten Zöpfen!

Du wirst eine ganz andere Achtsamkeit vor dir selbst entwickeln….

Aber auch deinen Körper wirst du ganz fühlen. Du kannst Anspannungen durchbrechen und auch die Schmerzspirale durchbrechen. Das ist besonders wichtig bei Krebspatienten. Viele haben während der Chemo oder der Bestrahlung Schmerzen. Oder aber auch als Folge der Chemo Knochenschmerzen. Hier ist die Bodyscan-Methode wunderbar. Leider habe ich sie für mich erst sehr spät entdeckt.

Sogar von Medizinern wird die Bodyscan-Methode mittlerweile bei Schmerzpatienten empfohlen.

Scanner

Dein Bewusstsein stärken durch den Bodyscan

Versuche die Bodyscan-Methode oft anzuwenden.  Wichtig ist hierbei, das du die Aufmerksamkeit immer auch dich selbst lenkst. 

Unser Geist will immer beschäftigt werden – also gib im Futter. 

Vertreibe mit dem Bodyscan deine negativen Gedanken, denn wie schon oben beschrieben, wirkt sich das insgesamt nur positiv auf dich und deine innere Haltung zu dir selbst aus. 

Abschließend kann ich nur sagen, für mich persönlich hat sich das einfach nur positiv ausgewirkt. Ich bin froh und dankbar das für mich entdeckt zu haben und gebe das gern an dich weiter. 

 

Wenn du mehr für dich machen willst, dann lade dir doch einfach meinen kostenlosen Fahrplan herunter!

Foto dein Fahrplan Wohlfühlen trotz Brustkrebs

Denn Wohlfühlen trotz Brustkrebs sollte immer möglich sein. In diesem Fahrplan gebe ich dir einige Tipps und Hinweise für dein Wohlbefinden.

Also, lade dir gleich den kostenlosen Fahrplan gleich herunter und schau, was du für dich nutzen kannst.

                   Oder schau doch einfach mal bei meiner Facebook-Seite Klick hier . Hier triffst du dich unter Gleichgesinnten und kannst dich jederzeit mit anderen in der geheimen Facebook-Gruppe austauschen.

Wenn du ein Instagram-Profil hast, findest du mich auch dort.  klick hier   und du bist gleich auf meinem Instagram-Profil. 

Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern

Hier schon mal ein kleiner Ausblick auf den nächsten Blog-Beitrag: hier zeige ich dir, wie du einen Bodyscan bei dir selbst durchführen kannst. Nimm dir dann für diesen Tag ca. 45 Minuten Zeit und Ruhe. Es wäre schön, wenn du anschließend noch etwas Zeit hast, damit du dich hinterher regenerieren kannst.

Also, dann sei auch wieder dabei. Ich freue mich schon auf dich!

 

Rakete Emoji Whatsapp U+1F680Rakete Emoji Whatsapp U+1F680Rakete Emoji Whatsapp U+1F680 Wichtig: Der nächste Feel Good!Kurs startet im November!Grüner Apfel Whatsapp U+1F34FGrüner Apfel Whatsapp U+1F34FGrüner Apfel Whatsapp U+1F34F

                 Trage dich kostenlos & unverbindich in die Warteliste ein. 

  Hier geht es zur Warteliste